Das ist lecker! Blog

Habt Ihr ein veganes oder vegetarisches Lieblingsrezept? E-mailed mir bitte das Rezept, auch mit Bild und Anmerkungen und ich werde es im "Das ist lecker!" Blog veröffentlichen.

Ich hoffe bzw. wünsche mir, dass wir eine riesige Datenbank von veganen/vegetarischen Gerichten erstellen können, um Menschen zu überzeugen, dass vegane und vegetarische Gerichte nicht eintönig und langweilig sind. Vielen Dank!

Montag, 6. April 2009

Süßkartoffel - 'ne tolle Knolle!










Zutaten für die Currysoße

1 große Gemüsezwiebel
1 - 2 rote Chillischoten
1 kleines Knöllchen Ingwer
1 Dose Tomaten
1 Dose Kokosmilch
1 - 2 TL Chillipulver
1 TL Senfkörner
2 - 3 EL Currypulver
1 - 2 EL Öl

Gemüsezwiebel, Chillischoten und Ingwer würfeln bzw. klein hacken, 1 EL Öl in Pfanne erhitzen und die Gemüsezwiebel, Chillischoten, Ingwer und Senfkörner darin glasig anbraten. Das Currypulver und eine Minute später die Dosentomaten hinzfügen.

Das Chillpulver nach gewünschtem Schärfegrad hinzugeben oder weglassen und die Currysoße einige Minuten köcheln lassen. Nun die Kokosmilch dazugeben und alles so ungefähr 10 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluß die Soße im Mixer liquidieren und zur Seite stellen.

--------------------------------

Zutaten für die Pastete

1 - 2 mittelgroße Süßkartoffeln, gewürfelt
2 - 3 Röschen Blumenkohl und Brokkoli
1 rote Paprika (in Streifen geschnitten)
1/2 Zuccini (in Scheiben geschnitten)
250 g Tofu (gewürfelt)
ein paar Pilze (in Scheiben geschnitten)
so ungefähr 3 Filo Blätter
etwas Öl

Süßkartoffeln, Blumenkohl und Brokkoli in Salzwasser garen.

Paprika, Zuccini, Tofu und Pilze in Öl anbraten.

Das Gemüse und Tofu in eine feuerfeste Form schichten und die Currysoße darauf verteilen. Die Filo Blätter mit Öl bestreichen und darauf verteilen. Im vorgeheizten (200°C) Backofen backen bis die Filo Blätter schön knusprig sind.

Guten Appetit!!

Kommentare:

  1. Hmmmja, Süsskartoffeln liebe ich auch total, die sind ja sowas von lecker - und lustigerweise kenne ich die erst, seit ich mich vegan ernähre! :)

    AntwortenLöschen
  2. Versuche mal die Süsskartoffel als Folienkartoffel, Hase, das schmeckt einfach himmlisch. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare!