Das ist lecker! Blog

Habt Ihr ein veganes oder vegetarisches Lieblingsrezept? E-mailed mir bitte das Rezept, auch mit Bild und Anmerkungen und ich werde es im "Das ist lecker!" Blog veröffentlichen.

Ich hoffe bzw. wünsche mir, dass wir eine riesige Datenbank von veganen/vegetarischen Gerichten erstellen können, um Menschen zu überzeugen, dass vegane und vegetarische Gerichte nicht eintönig und langweilig sind. Vielen Dank!

Mittwoch, 25. März 2009

Vegane Scones














Zutaten


225 g Mehl
50 g Margarine
2 TL Backpulver
ungefähr 150 ml Sojamilch
eine Prise Salz

Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und der Margarine vermischen. Sojamilch nach und nach hinzufügen bis der Teig eine Konsistenz von Mürbeteig erreicht hat.

Den Teig ungefähr 1 - 2 cm dick ausrollen und ausstechen. Im Backofen bei 220°C ungefähr 10 Minuten backen.














Ehemann hat die Scones gestern mit Margarine und Marmelade serviert bekommen. Ich darf sie leider noch nicht essen, weil ich faste.

Na denn, guten Appetit!!

Nächste Woche probiere ich das Rezept von Scones mit Rosinen aus und werde es hier veröffentlichen.

Kommentare:

  1. Gute Idee, ich glaube das bekomme ich auch hin. Und ich werde es mit Rübenkraut futtern, dieses Zeug kann ich im Moment löffelweise verspeisen, warum auch immer...:-)
    Sei lieb gegrüßt und fast fleißig weiter.
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  2. Rübenkraut habe ich schon langen nicht mehr gegessen. Ich finde es in Deutschland im Supermarkt nicht mehr, Kvelli.

    AntwortenLöschen
  3. hm- das klingt ja wahnsinnig lecker! das werde ich nachbasteln- vor allem ist es eine schnelle alternative zum hefeteig.

    ich liebe rübenkraut auch und nasche es sogar manchmal mit dem löffel ;-)
    es enthält viel magnesium und eisen.vielleicht ein momentaner mangel, kvelli? der körper holt sich ja, was er braucht.

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Athena, Scones sind auch wahnsinnig lecker. In einer Küchenmaschine gerührt und dann gebacken, dauert das Ganze nur so ungefähr 20 Minuten. Ist gut wenn Besuch kommt. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare!