Das ist lecker! Blog

Habt Ihr ein veganes oder vegetarisches Lieblingsrezept? E-mailed mir bitte das Rezept, auch mit Bild und Anmerkungen und ich werde es im "Das ist lecker!" Blog veröffentlichen.

Ich hoffe bzw. wünsche mir, dass wir eine riesige Datenbank von veganen/vegetarischen Gerichten erstellen können, um Menschen zu überzeugen, dass vegane und vegetarische Gerichte nicht eintönig und langweilig sind. Vielen Dank!

Dienstag, 31. März 2009

Credit Crunch Food










Ich habe 10 Tomaten im Sonderangebot "family pack" gekauft. Leider war die Haut der Tomaten ziemlich hart und nicht sehr genießbar. Deshalb habe ich mich entschlossen einen Tomaten-, Gurken- und Zwiebelsalat machen. Ich habe die Tomaten abgebrüht, die Haut abgezogen, ausgehölt, in kleine Stücke geschnitten und...










...die Reste in einem Topf mit etwas Wasser und 1 - 2 TL gekörnte Gemüsebrühe aufgekocht. Dann habe ich die Tomatensuppe mit dem Mixer ein wenig zerkleinert und danach durch ein Sieb gestrichen.










Das Süppchen habe ich mit etwas Tomatenmark, Sojafrischkäse und italienischen Kräutern abgeschmeckt, mit etwas Mondamin gebunden...










...und mit einem Hefeflocken, Tomaten-, Gurken-, und Zwiebelsalat Wrap genußvoll verspeist.

Beides hat sehr lecker geschmeckt, aber das Süppchen war am besten, obwohl ich es aus den Tomatenabfällen gezaubert habe. Ich koche es bestimmt noch einmal.

Kommentare:

  1. sieht lecker aus- leider merke ich, dass ich immer mehr auf tomaten reagiere. bin gespannt, wie das diesen sommer wird. ich esse sowas nur saisonbedingt. nur das,was gerade wächst.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke Dir die Daumen, daß es diesmal klappt mit den Tomaten und Du sie vertragen kannst.

    Ich hatte jahrelang Heuschnupfen und fand es furchtbar.

    Durch meine Tabletten ist der Heuschnupfen jetzt glücklicherweise weg.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare!