Das ist lecker! Blog

Habt Ihr ein veganes oder vegetarisches Lieblingsrezept? E-mailed mir bitte das Rezept, auch mit Bild und Anmerkungen und ich werde es im "Das ist lecker!" Blog veröffentlichen.

Ich hoffe bzw. wünsche mir, dass wir eine riesige Datenbank von veganen/vegetarischen Gerichten erstellen können, um Menschen zu überzeugen, dass vegane und vegetarische Gerichte nicht eintönig und langweilig sind. Vielen Dank!

Dienstag, 11. November 2008

Kennt Ihr den Film "Signs" m. Mel Gibson?



Dieser Film hat mich ziemlich bewegt.

Außerirdische landen auf der Erde u. machen Jagd auf Menschen. Es gibt keinen Empfang der Medien mehr u. viele Menschen wissen nicht was passiert. Am Ende dieses Filmes findet man heraus, daß die Aliens Menschen geerntet (harvested) hätten. Viele Familien u. Familienmitglieder sind verschwunden.

Ich habe mir folgende Fragen gestellt:

"Was haben die zurückgebliebenen Familien empfunden?"

"Haben die Zurückgebliebenen gedacht, daß die Kinder, Brüder, Schwestern, Onkel u. Tanten, etc. in Ställen eingepfercht sind in um von den Aliens verzehrt zu werden?"

Ich fand es schauderhaft, furchtbar, werde diesen Film auch nie mehr schauen u. habe in dem Zusammenhang auch an die Nutztiere gedacht...! Was empfinden sie, denn sie werden auch geerntet?

Dieser Film hat mich noch tagelang beschäftigt u. auch jetzt denke ich noch oft darüber nach.

Kommentare:

  1. Bewegt hat mich dieser Film eher in anderer Hinsicht.... Ich habe mich danach in meiner eigenen Wohnung beinahe zu Tode gegruselt.
    Nienienie mehr schaue ich mir solche Filme an, bwääääh!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, allein die Vorstellung, dass sowas mal wirklich passieren könnte, die kann schon wahnsinnig machen, denn wir wissen ja nicht, was irgendwann vielleicht mal auf uns Menschen zukommt. Vielleicht kommt es ja auch mal so, wie im Film "Die Insel" wo Menschen geklont wurden als ersatzteillager für betuchte Lebende, die sich ewiges Leben erkaufen wollen...
    Lieben Gruß
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  3. @Sterntau, ich auch! Es war furchtbar.

    @Kvelli, ja das stimmt, denn es könnte alles passieren. Wir sind nicht allein im Weltall. Wissen wir, wer uns beobachtet.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare!