Das ist lecker! Blog

Habt Ihr ein veganes oder vegetarisches Lieblingsrezept? E-mailed mir bitte das Rezept, auch mit Bild und Anmerkungen und ich werde es im "Das ist lecker!" Blog veröffentlichen.

Ich hoffe bzw. wünsche mir, dass wir eine riesige Datenbank von veganen/vegetarischen Gerichten erstellen können, um Menschen zu überzeugen, dass vegane und vegetarische Gerichte nicht eintönig und langweilig sind. Vielen Dank!

Sonntag, 11. Juli 2010

Seitan, eine Liebe die ein ganzes Leben hält! ;)

Seitan

Ich habe Seitan, in England heißt es Mock Duck, sonst immer gekauft. Es ist sehr lecker aber ziemlich teuer. Deshalb habe ich es höchstens ein bis zweimal gekauft.

Dieses Wochenende habe ich mir im Internet ein Rezept gesucht und es in die Tat umgesetzt. Es hört sich nach viel Arbeit an, aber es geht eigentlich ziemlich schnell. Das Auswaschen  hat mir am besten gefallen. Man merkt wie der Teig mit jedem Waschgang elastischer wird.  Erst hat man einen riesigen Teigklumpen und dieser wird immer kleiner.

Die Seitanstücke gehen beim Kochen im Sud schön auf. Heute habe ich mein Werk probiert und es schmeckt besser als gekauftes Mock Duck in der Dose. Ich werde jetzt jeden Samstag einen Seitan-Bereitungstag einlegen und mehr als nur 1 Kilogramm Mehl verarbeiten. 

Kommentare:

  1. Hallo,
    Mock Duck ist bereits fertig zubereitetes Seitan, mit Sojasauce usw, wenn ich mich recht entsinne, mariniert. In diversen Asia-Läden gibt es das auch als Mock Chicken und Mock Abalone. Das stimmt, für die Abtropfmenge ist das ganz schön teuer. Falls mensch sich allerdings nicht die Mühe des Auswaschens der Mehlpampe machen mag, gibt es in diversen Onlineshops das fertige Gluten, bzw Weizeneiweiß, was in Verbindung mit Wasser und nach Bedarf Gewürzen zu Seitan wird, für recht günstig zu kaufen. Der Vorteil ist, dass mensch das Pulver im Vorhinein schon würzen kann, wodurch sich der Geschmack evtl leichter als durch den Kochsud beeinflussen lässt, ausserdem geht dann die Zubereitung sehr schnell: Pulver, evtl Würze und Wasser dazu, Kneten, fertig. Schau am besten Mal bei www.veganwonderland.de, dort kaufe ich meines immer ein, 5kg Gluten ergeben ca. 10 kg Seitan.
    Beste Grüße
    Frank

    AntwortenLöschen
  2. Aloha Netty,

    davon habe ich zwar keine Ahnung, dennoch wünsche ich Dir viel Freude und guten Erfolg beim kneten. Bei unserer derzeitigen Hitzewelle wäre das eh mehr als Schwerstarbeit, ich müßte wohl jämmerlich verhungern...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Seitan lange in England gesucht, Frank und habe es als Mock Duck im Health Shop gefunden. In Asia Läden habe ich allerdings nicht gesucht. Das werde ich machen, wenn ich wieder in Liverpool bin und nach den von Dir angegebenen Mock Chicken und Mock Abalone suchen. Gluten habe ich leider hier noch nicht gefunden. Ich bin trotzdem immer auf der Suche nach veganen Sachen. :))

    Kvelli, Ahnung hatte ich erst auch nicht. Es wird aber immer besser. :) Kneten in kalten Wasser ist sehr erfrischend, besonders wenn so etwas Leckeres dabei raus kommt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare!